Positionierung als Marke

Als leidenschaftlicher Podcaster höre ich natürlich auch selbst sehr gerne Podcasts. Es gibt Zeiten, da will ich einfach unterhalten werden. Und dann gibt es Zeiten da benötige ich wichtigen Input. Über ein YouTube Video von Greator (ehemals Gedanken tanken) bin ich auf deren Podcast gestoßen.  Vor allem ein Thema hat im Frühling 2020 mein Interesse geweckt: Potenzialentfaltung: So wirst du erfolgreich // Hermann Scherer. Das hat mich gleich angesprungen und deswegen habe ich mir den Podcast angehört. Es war ein Vortrag von Hermann Scherer bei einer Greator Veranstaltung. Schon nach wenigen Augenblicken musste ich herzhaft lachen und war einfach von der mitreißenden Art fasziniert. Hermann Scherer hat die Gabe Menschen mit seiner Story zu inspirieren.

Wenn mich ein Thema interessiert und fesselt, dann versuche ich alles herauszufinden. Ich habe alle Infos gesammelt, war auf der Website, auf dem YouTube Kanal und habe viele Folgen des Hermann Scherer Podcasts angehört. Da war so viel wertvoller Input dabei, dass ich mich dazu entschieden habe einen Online Kurs zu buchen – Gold Programm Online. Das war im Rahmen meiner Investitionsmöglichkeiten, der Input und die Themen die darin von Hermann unnachahmlich durchgearbeitet werden, waren unbezahlbar. Trotzdem habe ich vor der Buchung noch eine Bestätigung gebraucht. Deswegen habe ich an die info-Adresse von Hermann Scherer geschrieben. Und dann ist das passiert, was mich am meisten beeindruckt hat: Hermann hat mir persönlich geantwortet. Er hat sich sogar die Zeit für eine Sprachnachricht genommen. In dieser Nachricht hat er auf seine liebevolle und respektvolle Art gesagt, dass ich meine Zweifel so lange behalten soll, bis ich ganz tief am Boden bin. Vielleicht kriege ich dann meinen Arsch hoch! Damit hat er mich getriggert und zack war der Kurs gebucht. Es ging ihm aber nicht darum mir den Kurs zu verkaufen. Ihm ist es wirklich ein Anliegen, dass andere Menschen ihr Potenzial entfalten.

Von da an hieß es Abend für Abend die Video-Lektionen durchzugehen. Ich habe mir unzählige Notizen gemacht und alles aufgesogen. Ich habe nebenbei meine Homepage neu aufgesetzt und meinen Fokus auf eine Sache gelegt. Ein wichtiger, wenn nicht sogar der wichtigste Part in dem Gold Programm ist die Positionierung. Und weil das so enorm wichtig ist, hat Hermann dazu einen eigenen Online Kurs erstellt – Positionierung als Marke! Neben der systematischen Schritt-für-Schritt-Anleitung zur eigenen Positionierung umfasst der Workshop folgende Inhalte:

•  Was ist Positionierung?
•  Warum ist Positionierung so wichtig?
•  Wie Positionierung schnell und einfach funktioniert
•  Unterschiede zwischen einer B2C- und B2B-Positionierung
•  Der Unterschied zwischen Kompetenz und Inszenierung
•  Sammlung von Positionierungsbeispielen
•  12 Punkte, um zu prüfen, ob Deine Positionierung am Markt funktioniert
•  Warum die meisten Webseiten kontraproduktiv für Umsatz sind
•  Warum ein USP schädlich ist
•  Der größte – häufig gemachte – Fehler bei der Positionierung
•  Wie eine Positionierung ohne Content funktioniert
•  Der Rahmen einer Positionierung
•  Der Wert eines Arbeitstitels
•  Aufbau von 7 Thesen für die Außenwirkung
•  Bedürfnisse statt Verfahren zum Kundennutzen
•  Warum Hoffnung wichtiger ist als Inhalte
•  Mehr als 10 Videofolgen von und mit Hermann Scherer zur Differenzierung, Positionierung und Inszenierung als Marke, damit Leistungen in Zukunft nicht mehr verkauft werden müssen, sondern gekauft werden.

Zusammengefasst:

•  10 Video-Module, mit denen Deine einzigartige, marktreife Positionierung schnell und mit Leichtigkeit gelingt
•  BONUS: 4 weiterführende Videos, Worksheets und mehr, die für noch mehr Klarheit sorgen

Ich kann diesen Kurs wärmstens empfehlen. Du hast es nämlich auch schon in dir – du musst es nur noch wecken. Deswegen klicke auf diesen Link und finde deine Positionierung als Marke. 

Es ist einfacher als du denkst! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s