Weltrekord beim Internationalen Speaker Slam

Beim Scrollen durch meine Bilder der letzten Jahre, fallen mir unzählige Geschichten und Erlebnisse ein, die ich während meiner Zeit als Seefahrer erleben durfte. Jeder Tag an Bord schreibt seine eigene Geschichte. Erlebnisse in den einzelnen Destinationen, Geheimtipps oder Stories über die Menschen die auf dem Schiff und in den Destinationen leben. Das gibt es Stück für Stück in diesem Blog zum Nachlesen.

Das Größte, das ich aus meiner sechsjährigen Zeit als Seefahrer mitnehmen durfte, ist das Zusammenleben mit Menschen aus 35 Nationen. In meinen Vorträgen als Speaker/Redner spreche ich über Wertschätzung, Vertrauen und Respekt innerhalb der Crew. Je nach Veranstaltung dauern diese Vorträge 20-60 Minuten. Am 17.10.20 war alles ein bisschen anders. Beim Speaker Slam in Mastershausen hatte ich – neben 76 weiteren Speakern – die Aufgabe, meine Botschaft in vier Minuten auf den Punkt zu bringen. Vorab haben der Passauer Neue Presse Verlag/Reichenhaller Tagblatt, der Radiosender Bayernwelle Südost und das Regionalfernsehen Oberbayern darüber berichtet.

Am 16.10.20 ging es dann von Bad Reichenhall nach Mastershausen (Rheinland Pfalz), um am nächsten Tag der Jury und den Speaker Kollegen meine Botschaft zu übermitteln. Hier ist die Pressemeldung, die im Anschluss dazu veröffentlicht wurde:

Bad Reichenhall/Mastershausen, 17.10.2020

Kurz, knackig, prägnant, direkt auf den Punkt: Beim internationalen Speaker Slam, der am 17.10.2020 in Mastershausen (Rheinland-Pfalz) stattfand, hat Thorsten Jost aus Bad Reichenhall mit 76 weiteren Speakern einen neuen Weltrekord aufgestellt. 

Speaker Slam: In vier Minuten zum Sieg 

Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam nun in Mastershausen statt. Mit 77 Teilnehmern wurde damit ein neuer Weltrekord aufgestellt.

Bei dem Speaker Slam hat auch Thorsten Jost aus Bad Reichenhall mit dem Thema „Macht eure Mitarbeiter zu Stars“ teilgenommen. Dabei konnte er mit seiner Bühnenpräsenz nicht nur das Publikum begeistern, sondern auch die Jury. Organisator und Top-Speaker Hermann Scherer über die Performance des 39jährigen: „Wenn man das schafft eine schöne Geschichte so schön zu erzählen, so schön zu performen so schön deutlich zu machen, zu zelebrieren und s0 eine wunderbare Heldenreise und ein Fazit draus zu ziehen, dann ist das ein großartiges, rhetorisches und speaker-isches Handwerkszeug. Und Thorsten Jost beherrscht dieses Handwerkszeug. Ich gratuliere ihm zu seiner Performance hier beim Speaker-Slam in Mastershausen.“

Die Teilnehmer des Speaker Slam werden dreifach belohnt: zum einen durch den Award und die besondere Auszeichnung, Teil eines Weltrekords zu sein, zum anderen profitieren sie im Nachhinein von einem höheren Bekanntheitsgrad und dadurch mehr Aufträge. 

Die Themenwahl lag bei den Slammern selbst. Sie schreiben ihre Texte eigenständig und mussten sich entscheiden, ob sie auf allgemeine gesellschaftliche Themen oder konkrete Fälle eingehen. Die Herausforderung des Tages bestand darin, das Publikum und die fachkundige Jury, welche aus Autoren, Speakern und Unternehmern zusammensetzte, genau dort abzuholen, wo sie sind, sie zu überzeugen und für das Thema zu begeistern – all das in nur vier Minuten. (tj)

Besonders gefreut hat mich das Lob von Top-Speaker und Organisator Hermann Scherer, was mir sehr viel bedeutet. Er hat diese Nachricht noch während meines Auftritts als Sprach-Nachricht aufgenommen. Hier seine Worte im Wortlaut: „Lieber Thorsten, wenn man das schafft, eine schöne Geschichte – und diese Ring-Geschichte ist so eine schöne Geschichte – so schön zu erzählen, so schön zu performen, so schön deutlich zu machen, so schön zu zelebrieren, so eine wunderbare Heldenreise und da ein Fazit draus zu ziehen – dann ist das ein großartiges, rhetorisches und speaker-isches Handwerkszeug. Und du beherrscht dieses Handwerkszeug. Ich gratuliere dir zu deiner Performance hier und natürlich auch zu deinem Transfer, den du da herleitest über Crew und Zufriedenheit der Crew (…) macht eure Mitarbeiter zu Stars, was für ein schönes Bild. Gut gemacht Thorsten!“

Vielen Dank an Hermann und sein großartiges Team, die diesen Speaker Slam in Mastershausen – auch unter Berücksichtigung sämtlicher Corona-bedingten Regularien – zu einem unvergesslichen Event gemacht haben. Da wir am Ende insgesamt 77 Redner waren, haben wir damit einen neuen Weltrekord aufgestellt. Vielen Dank an all die tollen Kollegen, die ihre Stories so wundervoll präsentiert haben. Ich freue mich sehr auf das was kommt. (tj)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s